Praxisbeispiel: Messerkopf

Auch solche Werkzeuge, bei denen der Aufnahmezapfen abgebrochen oder die Aufnahmebohrung beschädigt ist, können durch unsere weitentwickelte Technik repariert werden. Feststeckende Teile im Werkzeug werden entfernt und anschließend die Aufnahmebohrung und die Auflagefläche neu geschliffen.

Praxisbeispiel: Messerkopf

Praxisbeispiel: Messerkopf

Reparatur statt Neukauf
Einsparpotenzial zwischen 40 und 80 %

Speziell bei der Reparatur von Sonderwerkzeugen mit Wendeplatten gibt es zwei Besonderheiten: Zum einen lassen sich je nach Größe zwischen 40 und 80 % im Vergleich zum Neukauf sparen. Zum anderen können wir mit unserem innovativen und umfassenden Maschinenpark sogar Werkzeuge bis 3000 mm im Durchmesser reparieren.
 
Ob leichte oder schwere Beschädigungen – mit uns haben Sie den richtigen Partner gefunden. Das zeigt auch unser Beispiel aus der Praxis.

Veröffentlicht in News DE, NUBIUS News Getagged mit: ,